50

Le Morne Cottage, Le Morne

4

Gäste

2

Schlafzimmer

70 m2

Wohnfläche

2

Toiletten

20 m

Meer

1.5 km

Badestrand

Merkmale

  • Küche
  • Balkon
  • Terrasse
  • WiFi / TV / WiFi Lautsprecher
  • Meerblick auf allen Etagen
  • Tresor
  • Klimaanlage (Bezahlung nach Verbrauch)

Das Ferienhaus

Unser kleines, charmantes Doppelhaus in kreolischer Bauweise verfügt über zwei Appartements. Es befindet sich in dem authentischen und verträumten Fischerdorf Le Morne Village in direkter Strandlage mit Meerblick.

Besonderer Wert wurde beim Bau auf ökologische Gesichtspunkte gelegt. Beispielsweise wurde eine Solaranlage installiert, die das Wasser für Dusche und Waschmaschine heizt.

Die Wohnung erstreckt sich über zwei Etagen. Im Erdgeschoss befindet sich ein großzügiger Wohn-, Ess-, und Küchenbereich sowie das Duschbad und ein separates WC. Das Obergeschoss teilt sich auf in ein Schlafzimmer zur Meerseite mit Doppelbett und ein Schlafzimmer zur Bergseite mit zwei Einzelbetten. Außerdem wurde im Obergeschoss eine zweite Toilette eingebaut.

Die rustikale, hochwertige Einrichtung mit massiven Holzmöbeln vermittelt Gemütlichkeit und Wohlbehagen.

Der Ort

An der Lagune von Le Morne beginnt der wilde und zerklüftete Süden Mauritius. Le Morne Village ist ein ursprüngliches Fischerdorf, in dem sich nach Ende der Sklavenzeit die ehemaligen Feldarbeiter als selbständige Fischer ansiedelten. Wetter und Gezeiten bestimmen den Tagesrhythmus. 

Einerseits kann man hier Ruhe und Beschaulichkeit erleben, andererseits auch die afrikanischen Wurzeln der Insel entdecken. Hier gehören Gelassenheit und Lebensfreude zusammen. 

Das Ferienhaus befindet sich in einem einheimischen Fischerdorf – es sind somit Geräusche des täglichen Lebens wahrnehmbar wie beispielsweise Leute die akustische Gitarre spielen, Musik höre, Hunde und Hühner oder der Fischer der sein Boot einsatzbereit macht. 

Manchmal wird die Ruhe nur durch Kinder unterbrochen, die fröhlich mit Mutters Wohnzimmergardine als Segel und einem alten Surfbrett die Lagune erkunden. Musik und Kinder gehören hier zum Lebensalltag. Le Morne Village ist ein idealer Ort, um dem Lebensgefühl der einheimischen Bevölkerung näher zu kommen.

Gleichzeitig gibt es ideale Bedingungen zahlreichen Freizeitaktivitäten nachzugehen. Le Morne ist zu Recht ein weltbekannter Wind- und Kitesurf-Spot. Je nach Windbedingungen ist es möglich, direkt von der Haustür aus zu starten.

Alternative Aktivitäten sind zum Beispiel Segeln, Angeln/Hochseeangeln, Baden, Schnorcheln, Tauchen, Radfahren/Trekking, Spazieren oder auch Wandern im nahe gelegenen Nationalpark — um nur ein paar Möglichkeiten zu nennen.

Türkises Wasser an ruhigen, einsamen und strahlend weißen Sandstränden, die zum Baden einladen, findet Ihr in unmittelbarer Nähe auf der Landzunge am Haus oder in La Prairie.

Die Infrastruktur

Einen Supermarkt findet man im Nachbardorf La Gaulette, etwa 8 Autominuten entfernt. Lebensmittel, einheimische Gerichte und Getränke können aber auch im Snack Shop nebenan erworben werden. „Fille“, die Besitzerin bietet auf Vorbestellung neben dem Tagesangebot auch Fleisch- und Fischcurry-Gerichte an. Frischen Fisch und Meeresfrüchte erhaltet Ihr direkt und günstig bei den Fischern am Strand. Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe, für eine bessere Mobilität wird aber empfohlen, eines der günstigen Mietwagenangebote zu nutzen.

Le Morne Cottage Preise

Die Preise beziehen sich auf ein komplettes Appartement (Doppelhaushälfte) bei einer Belegung mit 2, 3 oder maximal 4 Personen. Eine Langzeitmiete für 1 oder mehrere Monate ist auf Anfrage möglich.

Der Mindestaufenthalt beträgt 7 Tage / 1 Woche. Im Preis enthalten sind der Flughafentransfer für maximal 4 Personen, die End- und Zwischenreinigung (2 Mal pro Woche), Bettwäsche sowie die Kosten für Gas und Verbrauchs-Strom. Bei Buchung fallen 30% des Gesamtbetrages als Anzahlung an, 2 Wochen vor Reisebeginn ist der volle 

Betrag auf das angegebene Konto zu entrichten.

Falls Ihr Interesse an einem Mietwagen habt, stellen wir gerne den Kontakt her, die Kosten variieren je nach Auto zwischen 20€ und 30€ am Tag.

Gegebenenfalls können weitere Kosten auf euch zukommen:

  • Zusätzlicher Flughafentransfer (maximal 4 Personen) 45€ pro Strecke
  • Klimaanlage, je nach Verbrauch ca. 1-3€ pro Nacht
  • Extra Reinigung wenn erwünscht 500Rs / 12€ pro Mal
  • Wäsche Service 150Rs / 4€ pro Wäsche

Extrakosten werden in bar vor Ort entrichtet.

Verfügbarkeit

Das Haus besteht aus zwei separaten Apartments, wobei jeder Balken eine Maisonette darstellt. Das Haus ist ausgebucht, wenn zwei Balken erscheinen.

Preistabelle

1 Woche
€50pro Tag
  • 2 Gäste €50
  • 3 Gäste  €55
  • 4 Gäste  €60
1 Monat
€35pro Tag
  • 2 Gäste €35
  • 3 Gäste €40
  • 4 Gäste €45

Lage

Interessiert an diesem Ferienhaus?

Andere Häuser entdecken

Menü